Wie lange ist Olivenöl haltbar?

Die Haltbarkeit von Olivenöl hängt davon ab, wie es gelagert wird. Vor dem Öffnen kann es bis zu 24 Monate lang sicher gelagert werden. Es ist möglich, Olivenöl lange zu lagern. Es ist jedoch wichtig, es in gut verschlossenen Behältern aufzubewahren und es nicht dem direkten Sonnenlicht auszusetzen. Offen aufbewahrt, wird es schnell ranzig.

Obwohl Olivenöl kein wirkliches Verfallsdatum hat, geben viele Hersteller an, dass es ein Mindesthaltbarkeitsdatum von 24 Monaten hat. Das MHD vom Kukuvaja Olivenöl beträgt 18 Monate. Damit garantieren wir die Frische unseres Olivenöls.

Das liegt daran, dass die Lagerung von Olivenöl von seiner Umgebung abhängt. Wenn es gut aufbewahrt wird, kann es viele Jahre lang gelagert werden. Wenn es jedoch lange Zeit nicht der Sonne ausgesetzt wird, kann es ranzig werden.

Weitere Fragen:

Mein Olivenöl ist eingefroren! Was tun?

Warum ist Olivenöl lichtempfindlich?

Was sind Polyphenole?

Ist Olivenöl zum braten geeignet?

Noch mehr Antworten findest auf unserer FAQ-Seite mit vielen Fragen und Antworten zu Olivenöl Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.